~ Gedanken über die Welt ~

Interview mit Jean Ziegler

In einem Interview mit dem Nachtmagazin der ARD, kritisierte der Schweizer Soziologe und UN-Sonderberichterstatter für das Recht auf Nahrung, Jean Ziegler, angesichts der Eurokrise das Verhalten der Banken. Seine Meinung ist eindeutig:

„Die Bürger müssten bezahlen – aber für die Banken gebe es keine Auflagen. Das sei skandalös. Aber eines Tages komme der „Aufstand des Gewissens“ gegen den „Bankenbanditismus“, erklärt Ziegler.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: